Verein Sparten Jugend Presse Fotos Termine Kontakt




 
 
 

Jahresbericht 2019 für die Begleithundegruppe (BH-Gruppe)

 
Liebe Vereinsmitglieder und Gäste,

heute möchte ich meinen Rechenschaftsbericht für das Jahr 2019 vorstellen
und anschließend zur Diskussion stellen.
Im letzten Jahr konnten wir zwei BH-Prüfungen anbieten. Die Prüfung am
26.Mai nahm Hr. Norbert Zizmann ab. 10 Teams konnten sich bei dieser
Prüfung Qualifizieren, so dass leider zwei Teams nicht so erfolgreich waren.
Diesen Pechvögeln und alle die sich der Prüfung noch stellen wollen, möchte
ich mitgeben, dass wir nun mal Hunde Führen die nicht wie Maschinen
funktionieren, sondern genau wie wir, je nach Tagesform, unterschiedlich
leistungsfähig sind.
Die zweite Prüfung fand am 28. September statt und wurde durch Hr. Harold
Marquard gerichtet. Dieser konnte auch, voll des Lobes über die
teilnehmenden Teams allen am Schluss die bestandenen BH-Prüfung
bescheinigen.
Die beiden Tagessieger waren Tanja Kraus mit Hund Dix von der Lauterquelle
und Brigitte Klingler mit ihrem Yukon.

Sehr froh war ich, dass sich unsere Petra Awiszus als Prüfungsleiter so sehr
eingefuchst hat, dass nicht nur die letztjährigen Prüfungen organisiert hatte,
sondern für die diesjährige am 23.Mai auch wieder.
Eine zweite ist auch wieder angedacht jedoch noch nicht terminiert. Sehr
wahrscheinlich dann wieder im Herbst.
Der Petra gilt hierfür mein herzlichster Dank für diese Bereitschaft mit Elan
und Kompetenz sich dieser Aufgabe gestellt zu haben. Denn der Umfang an
Vorarbeit, Ausbildung und Organisation bei der Durchführung der Prüfung ist
umfangreicher als offensichtlich ist.
Mathias will ich hier auch nicht vergessen zu danken, wie er mit viel Herzblut
und mit einem Auge für Details die Sonntagsgruppe durch das Gelände
scheucht hat schon etwas von einem Drillsergeant.

Ich möchte aber meinen Bericht nicht abschließen ohne mich bei den
Teilnehmern der BH-Gruppe zu bedanken, die das Ausbilderteam, durch das
entgegengebrachte Vertrauen, in unserer Arbeit sehr unterstützt haben.
Vielen Dank euch allen!

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und hiermit stelle ich meinen Bericht zur
Diskussion.
 
  


 
  © - 2011 by R.Schneider