Verein Sparten Jugend Presse Fotos Termine Kontakt




 
 
 
Welpen
Junghund
Begleithund
Basis
Turnierhund
Agility

Begleithund:


Übungsleitung :  Lutz Gathmann

Voraussetzung :
Jeder Hund ist herzlich willkommen. Ideal ist es,
wenn Sie und Ihr Hund bereits die Welpen- und Junghundgruppe absolviert haben.

Ziele:
ein Teil der Übungsstunden ist der so genannten Gruppenarbeit als Verhaltenstraining gewidmet.
   Hierbei handelt es sich um das gleichzeitige Üben mehrerer Hunde auf dem Platz, was ja mit grosser Ablenkungsfrequenz für jeden Hund verbunden ist.
   Bei der Gruppenarbeit soll jeder Hund lernen, sich auch unter Artgenossen friedlich zu verhalten und auf seinen Hundeführer und dessen Worte zu achten.
 
   Haben sich unerwünschte Verhaltensweisen wie z. B. Aggressionen gegen Artgenossen erst einmal eingeschlichen, oder "überhört" der Hund geflissentlich jedes Wort des Hundeführers, so ist es wichtig, dass unter Anleitung des Übungsleiters die richtige Einordnung erfolgt.
Man kann die Gruppenarbeit auch als "offensives Verhaltenstraining" bezeichnen.

  Auch Stadtbesuche sind angesagt, denn unser Hauptziel ist u. a. , den Hund so weit zu erziehen, dass man ihn mit in die Stadt, ins Restaurant oder zu Freunden nehmen kann. 

Ein gut erzogener Hund bereitet nicht nur Frauchen oder Herrchen selbst Freude, sondern auch den Mitmenschen.

Besonderer Wert wird hierbei darauf gelegt, dass dem Hund das Lernen und Arbeiten mit seinem Menschen Freude bereitet. Spielerisch, mit viel Ruhe, aber auch Konsequenz und vor allem Geduld wird versucht, den Hund an seine Aufgaben heranzuführen.
Lutz Gathmann
Lutz Gathmann

Joachim Gross
Joachim Gross
    Eine gute Beziehung wird die Bindung zum Hund immer verbessern und dem Hund die Sicherheit geben, die er braucht. Fragen der Hundeführer werden von der Übungsleitung immer gern beantwortet.
   Der Umgang mit Tieren erfordert viel Zeit und Geduld. Da das Wesen eines jeden Hundes unterschiedlich ist, wird gezielt auf dessen individuelle Bedürfnisse und Charaktereigenschaften eingegangen.
   Wie auch bei der Basisausbildung ist hier das Ziel, den Hund an Teamtest oder an eine Begleithundprüfung heranzuführen. In diesem Fall erfolgt die Einzelunterrichtung zusammen mit der Basisgruppe.
-------------------------------------------------------------------
  

 
 
 
Ergebnisse-BHP

 
NEUE ERGEBNISSE: BH-Prüfung 22.11.2014

 
  © - 2011 by R.Schneider